Manager Gehalt in Österreich

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie so ein Manager Gehalt in Österreich aussieht?

Die Kienbaum Consultants International GmbH hat in einem Vergütungsreport Zahlen veröffentlicht, die Antwort auf diese Frage geben.
Im Schnitt liegt das Gehalt eines Geschäftsführers in Österreich bei 292.000 Euro jährlich (Stand 2015). Im Vergleich dazu bringen es Geschäftsführer in Tschechien und Ungarn nur auf 117.000 € beziehungsweise 82.000 €. Der österreichische Facharbeiter kommt an diese Verdienstklassen nicht annähernd heran, denn er verdient im Schnitt nur etwa 41.000 € im Jahr.

Hinzu kommen beim Manager Gehalt in Österreich Prämien und Boni, die gut und gern noch einmal 30 % des Jahresgehalts ausmachen und natürlich profitieren so gut wie alle Führungskräfte von Zusatzleistungen wie beispielsweise einem Dienstwagen.

Wer jetzt schon betreten auf sein Konto schaut, der sollte sich wappnen, wenn es an die Gehälter der Top Manager in Österreich geht, denn sie übersteigen das Jahresgehalt eines durchschnittlichen Geschäftsführers noch um ein Vielfaches:

Österreichs 50 Top Manager verdienen Gehälter in Millionenhöhe.
Mindestens eine Million haben die Manager von Österreichs größten börsennotierten Unternehmen jedes Jahr auf dem Konto und die Spitzenverdiener bringen es sogar auf mehr als 3,7 Millionen Euro Jahresverdienst. Zu einem Grundgehalt kommen bei diesen Spitzenverdienern in der Regel noch Sachleistungen wie ein Pkw, diverse Versicherungen und Aufwandsentschädigungen sowie finanzielle Zuwendungen hinzu, die in hauseigene Aktienpakte investiert werden müssen.
Im Jahr 2015 wurde das Top Ranking der bestbezahlten Manager Österreichs von diesen zehn Unternehmen angeführt:

  • Andritz
  • Immofinanz
  • CA Immo
  • OMV
  • Erste Group
  • Voestalpine
  • Wienerberger
  • Lenzing
  • Post
  • Andritz

Die Zahlen stammen aus den Jahresberichten der börsennotierten Unternehmen, die neben den Ergebnissen des vergangenen Wirtschaftsjahres auch die Bezüge der Manager in den Vorstandsetagen offenlegt.

Hinweis
Zum allergrößten Teil handelt es sich dabei übrigens immer noch um Männer: unter den 115 bestbezahlten Managern Österreichs befinden sich sage und schreibe 5 Frauen.